Hauptinhalt

Wolle ist nicht gleich Wolle!

 

 

   

     

 

 

Stricken macht Spaß – Stricken entspannt! 

 

Jeder, der schon mal einen Pullover, eine Weste, Socken, einen Schal gestrickt hat, weiß zwar wie viel Freude das macht, aber auch wie viel Arbeit es ist – belohnt wird man mit einem besonderen, individuellen Einzelstück.

     

Da diese einmaligen Stricksachen meist direkten Kontakt mit der Haut haben, ist die Qualität der Wolle sehr entscheidend für den Tragekomfort. Einen Schal, der  mich am Hals kratzt oder eine Haube, die mich am Kopf zu jucken beginnt, werde ich nicht oft tragen! 

 

    

 

Um sich Gutes tun zu können, braucht man die entsprechende Qualität! Sie werden sehen, dass bei der Auswahl an Wolle in meinem Geschäft nicht nur die Qualität eine besondere Rolle spielt, ich lege auch großen Wert auf Vielfalt. Ob es nun Alpaka-Wolle oder ein spezielles Bambus-Garn für Babys ist, es macht mir Freude, immer neue Besonderheiten zu entdecken und mit Ihnen zu teilen. 

 

   

 

Stricktreff:   einmal im Monat am Samstag ab 13.30 Uhr

                   nächster Termin: Samstag, 3. Juni 2017

         

WollLust & FarbGenuss - Wo die Kreativität zu Hause ist.